Dampfmaschinen und Dampflokomotiven, Lokomobile, Oldtimer und Vehikel
Nostalgiezüge und Luxuszüge - Pullman, Royal Scotsman, Orient Express - Luxuszüge der Extraklasse
 
Vehikel und Oldtimer

- Home -
 
 
 
» Offerten
 

- Neue Seiten -


 

 

Nostalgiezüge und Luxuszüge

Pullman, Royal Scotsman, Orient Express

Nostalgiezüge und Luxuszüge der Extraklasse sind weiterhin voll im Trend. Das haben Reiseunternehmen bereits vor Jahrzehnten erkannt und so lebt die Nostalgie um den Orient Express in Zügen wie dem Pullman Orient Express, dem Nostalgie Istanbul-Orient-Express, dem Venice Simplon-Orient-Express oder dem Royal Scotsman fort.

 
Nostalgiezüge / Luxuszüge: Pullman, Royal Scotsman, Orient Express

Pullman Orient Express: Pullman Orient Express: Seit dem Jahre 2003 betreibt die CIWL auch wieder einen Orient Express mit historischen Luxuswagen. Im Angebot befinden sich Sonderfahrten für Reisegruppen und Tagesfahrten in Frankreich. Der Pullman Orient Express besteht, wie es der Name bereits andeutet, aus historischen Pullmanwagen und Speiswagen.

Nostalgie Istanbul-Orient-Express: Dieser Luxuszug setzt sich zusammen aus restaurierten Wagen der CIWL, Pullman Wagen und anderen Luxuswagen. Nach mehrmaligem Wechsel des Eigentümers und Geschäftsübernahmen ist die heutige Betreibergesellschaft die Orient Express - Train de Luxe Betriebs GmbH - Austria. Die Nostalgiezüge verkehren nicht nach einem regulären Reisplan, sondern die Fahrtrouten werden in Rahmen von Sonderfahrten zusammen gestellt. So sind Tagesfahrten zwischen europäischen Metropolen, als auch Fahrten mit der Transsibirischen Eisenbahn zwischen Moskau, St. Petersburg und Peking im Angebot des Reiseunternehmens.

Venice Simplon-Orient-Express: Venice Simplon-Orient-Express: Die Luxuszug wird seit dem Jahre 1982 wieder betrieben. Bereits ab dem Jahre 1977 begann das Reiseunternehmen James B. Sherwood historische CIWL- und Pullmanwagen zu erwerben und zu restaurieren. Der Venice Simplon-Orient-Express verkehrt in Großbritannien im Tagesverkehr, doch auch Sonderzüge verkehren zwischen europäischen Metropolen. So auf der Route Venedig, Budapest und Paris und ebenfalls auf der Streckenroute Paris, Budapest, Bukarest und Istanbul.

Royal Scotsman: Ein Luxuszug der Extraklasse ist der Royal Scotsman. Im Jahre 1985 nahm die Great Scottish & Western Railway Company diesen Luxuszug erstmalig in Betrieb. Unterhalten wird der Royal Scotsman von der Venice Simplon Orient Express Gesellschaft. Das Besondere an diesem Zug sind nicht nur seine perfekt restaurierten historischen Speisewagen, Schlafwagen, sowie sein Panoramawagen, sondern auch, dass sich die Fahrgesellschaft aus maximal 36 Gästen zusammen setzt, die von 16 Zugbegleitern exklusiv betreut werden. Angeboten werden bietet Reisen von 1 bis 7 Tagen und Nächten, wobei in den Nächten der Zug hält, damit die Gäste ungestört ruhen können. Die Reiserouten des Royal Scotsman liegen in Schottland.

Nostalgiezüge «

 

 
Übersicht
 
» Bücher zum Thema
 
» Dampfmaschinen
» Vehikel & Oldtimer
» Rundfunktechnik
» Film & Fotografie
 
Dampfmaschinen
und Lokomotiven

Geschichte
Dampfmaschine II
Dampflokomotive
Rocket 1829
Adler 1835
Lokomobile


Techniker und
Erfinder

G. Stephenson
Th. Newcomen
James Watt
William Hedley
Oliver Evans
R. Trevithick


Technik

Dampfmaschinen
Dampflokomotiven


Klassiker

Modellreihen
Restaurierung
Modellbau
Treffen

 
» Sitemap
» Sitemap Bücher
 
 

 


Copyright © H. Müller 2007 | Impressum | Datenschutz